Don Cosmo  (E-Mail nur eingeloggt Sichtbar) am 06.08.2018 08:19 Uhr
Thema: Behemoth, Beheschmoff Antwort auf: Für Monsterjäger von Welt von membran
Puh, der Kerl ist ein ganz schönes Pfund. Sinnvollerweise kann man den, genauso wie Kulve, nur mit einem Team fertig machen, das so halbwegs weiß, wie der Hase läuft. Wenn man sieht, dass die Speedrunner, welche so Scherze wie Arch-Kirin oder Arch-Val-Hazak solo in 5-6 Minuten knüppeln, bei dem Kerl 25-30 Minuten beschäftigt sind, kann man ahnen, was geboten wird. Bislang habe ich nur die ersten beiden Quests gemacht und ihn selber noch nicht, weil einfach zu heiß derzeit, aber genau wie bei Lunastra erkennt man schon in der TeaserQuest, was er macht und was man gegen ihn machen muss.

Da waren die herbeigerufenen Knilche allerdings allesamt etwas überfordert, mich hat nur Bazle-Guts mal am Leben gehalten, sonst wären es 4 Faints geworden. Mir schwant auch, dass ich wohl Rare8-Rüstungen augmenten müsste, worauf ich relativ wenig Böcke habe, weil Level3-Tempered ist immer ne wacklige Kiste. Wahrscheinlich muss ich mich auch von der Gewohnheit verabschieden, in die Squad zu gehen, da habe ich seit 6 Wochen ohnehin keinen mehr gesehen. :(
< Auf diese Nachricht antworten >