michelangelo99  (E-Mail nur eingeloggt Sichtbar) am 29.10.2017 12:49 Uhr
Thema: Re:Super Mario Odyssey [Switch, 27.10.17] Antwort auf: Re:Super Mario Odyssey [Switch, 27.10.17] von Felix Deutschland
>Ich sehe immer noch nicht wirklich den konkreten Punkt, wo das Spiel (SMO) nicht abliefert oder unterperformed.

Nochmal: Odyssey liefert erstklassig ab und gehört zum Besten, was ich jemals an Mario-Spielen gezockt habe. Der Einstieg ins Spiel war imo etwas lasch und wird dem Ganzen, was da vermutlich noch folgt, irgendwie nicht gerecht. Dafür steigert es sich mit zunehmendem Fortschritt deutlich. Die letzten Stunden in der See-Welt waren fantastisch und für mich allein schon den Eintritt wert.

Es wäre aber noch fantastischer, wenn bspw. die Monde etwas rarer und der Belohnungsfaktor dadurch größer wäre. Ich nehme in ein paar Minuten einfach zu viele Goodies im Vorbeilaufen mit, vieles ist dadurch einfach nice to have, bleibt letzten Endes aber nicht wirklich hängen, weil... too much. First World Problems, ohne Frage.
< Auf diese Nachricht antworten >