Felix Deutschland  (E-Mail nur eingeloggt Sichtbar) am 14.05.2016 22:48 Uhr
Thema: 23. Georgien - "Midnight Gold" von Nika Kocharov & Young Antwort auf: ESC 2016 - "Von Finnland bis zum Schwarzen Meer" von Felix Deutschland
Georgian Lolitaz. Mit "z" am Ende, jawollja.

Finde ich jetzt beim zweiten mal auch deutlich erfrischender als beim ersten mal. Das einzige von zwei Liedern, dass aus dem Rest aus Dancefloor-Videowand-Gejodele heraussticht. Nach gängigen Standards wäre das zwar auch mächtig kühler Kaffee, aber wenigstens kein völlig egaler Kappes. Selbst wenn man allein die Eigenschaft als Kontrapunkt zum Restprogramm nimmt. Pfffff.

Naheliegenderweise die White Stripes bei der visuellen Inszenierung als "Vorlage" hergenommen. "Hier ist der Eurovision Rave! Georgien lässt's krachen!" Alter.
< Auf diese Nachricht antworten >